Ketogene Diät Forum – Leitfaden für Anfänger

Ketogene Diät Forum

Lesen Sie die komplette Anleitung zum ketogene diät Forum. Erfahren Sie in diesem Diätprogramm, was Sie essen können und was Sie nicht essen können.

Ketogene Diät Forum

Dieses Ketogene Diät Forum enthält alle Informationen, die Sie über Ketogene Diät wissen müssen. Weiter lesen…

Iss keinen Zucker

Iss keinen Zucker

Um in die Ketose zu geraten und dort zu bleiben, sollten Sie sich von jeglichem Zucker fernhalten, der sich schnell in Zucker verwandelt, wie z. B. Weizen, Mais, Reis, Getreide, die meisten Früchte und dergleichen.

Wenn Sie Zucker zu sich nehmen, wird er von Ihrem Körper als Brennstoff verbrannt, und Sie werden die gesunden Vorteile der Fettverbrennung beim Abnehmen nicht spüren.

Sie müssen auf die Zutaten aller Lebensmittel und Getränke achten, die Sie konsumieren. Achten Sie darauf, Nährwertkennzeichnungen für Zucker oder zuckererzeugende Zutaten zu überprüfen.

Beispiele hierfür sind:

• Haushaltszucker
• Fruchtzucker
• Honig
• Brauner Zucker
• Agavennektar
• Traubenzucker
• Maltodextrin
• Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt
• Ahornsirup
• Reissirup
• Saft
• Alkohol

 

Was zu essen ?

Ketogene Diät Forum

In Bezug auf den Plan für gesunde Ketogene empfehle ich die folgende Aufschlüsselung der Kalorienarten, die Sie essen:

• Fett 70%

• Protein 20%

• Nicht stärkehaltige pflanzliche Kohlenhydrate 5%

• Andere Kohlenhydrate 5%

Obwohl dieser Plan nicht auf der Kalorienzählung basiert, gebe ich Ihnen diese Prozentsätze in Bezug auf Kalorien, da sie häufig vorkommen

Auf meinem gesunden Keto-Plan essen Sie Lebensmittel wie Rindfleisch, große Salate, Butter und Eier. Wenn Sie wissen möchten, wie viel Gramm Fett Sie zu sich nehmen, sollten Sie zwischen 20 und 50 Gramm pro Mahlzeit einnehmen.

Ich empfehle jedem, am Anfang mit einer höheren Fettmenge zu beginnen, um Sie zwischen den Mahlzeiten zufriedenzustellen. Wenn sich Ihr Körper mit der Zeit an Ketosen anpasst, können Sie Ihr Fett reduzieren, wenn Sie mehr Gewicht verlieren müssen. Da entweder Ihre Ketone aus Ihrem eigenen Körperfett oder dem von Ihnen zugeführten Nahrungsfett erzeugt werden, kann das Essen von zu viel Fett Sie davon abhalten, Ihr eigenes Fett zu verlieren, insbesondere wenn Ihr Stoffwechsel trotz noch bestehender Ketose langsam ist.
Es lohnt sich, die Menge der Nettokohlenhydrate in vielen Lebensmitteln zu berechnen, die Sie essen. Auf diese Weise können Sie sich leichter an Ihre Keto Diät halten und das Bewusstsein für den Nährwert der Lebensmittel stärken, die Sie in Ihren Körper einführen.

zu vermeidende Kohlenhydrate

• Alle Früchte (außer Brombeeren und Himbeeren, da sie den Blutzucker nur minimal beeinflussen)
• Getreide (wie Brot)
• Honig
• Agavendicksaft
• Reissirup
• Ahornsirup
• Knollen wie Kartoffeln und Yamswurzeln
Sie sollten auch Lebensmittel mit ungesunden künstlichen Süßungsmitteln wie Aspartam, NutraSweet, Equal, Sucralose oder Saccharin meiden. Und es gibt noch einen, den man meiden muss. Es heißt Maltitol. Obwohl es zuckerfrei ist, kann es Ihren Blutzucker ähnlich wie Zucker ansteigen lassen.
Gesunde KetoTM Getränke und Lebensmittel
Nun, da ich ein wenig über das Essen und Trinken, das Sie bei einer kohlenhydratarmen Diät vermeiden sollten, erwähnt habe, sind hier die guten Nachrichten: Es gibt viele köstliche Dinge, die Sie bei einer Ketodiät für Anfänger genießen können. Um Ihnen den Vergleich der gesunden mit den zu vermeidenden Artikeln zu erleichtern, habe ich sie in diesem Abschnitt zusammengefasst:

Die beste Getränkeauswahl bei Ketose ist reines Wasser. Wählen Sie gefiltertes oder Quellwasser, perlend oder abgefüllt.

Weitere Ketogene-Diät-Optionen sind:

• Kräutertee
• Zitronenwasser
• Knochenbrühe
• Mit Xylit, Stevia oder Erythrit ungesüßte oder gesüßte kohlensäurehaltige Getränke
• Apfelessig zum Quellwasser gegeben
• Ungesüßte Mandelmilch
• Kaffee in kleinen Mengen, vorzugsweise nur eine Tasse pro Tag

Sie können Tee den ganzen Tag über trinken, wenn er von Natur aus entkoffeiniert ist. Viele Menschen verwenden Tee, um länger zu fasten, wenn sie anfangen, Keto mit intermittierendem Fasten zu kombinieren. (Ich werde das zeitweise Fasten später in diesem Dokument behandeln.)

Wenn Sie Sahne verwenden, verwenden Sie halb und halb oder ganze Bio-Sahne. Wenn Sie Gras füttern können, wäre es noch besser.

Getränke zu vermeiden

Vermeiden Sie die folgenden Flüssigkeiten:

• Diät-Soda oder ein Getränk mit Aspartam, Nutrasweet, Equal, Splenda, Sucralose, Saccharin oder Acesulfam-Kalium (ein anderer künstlicher Süßstoff)
• Alkohol
• Kokoswasser (wegen Zuckergehalt)
• Fruchtsaft
• Gesüßter Cranberrysaft
• Milch, außer halb und halb und ganz Sahne.

 

Ketogene Diät ist nur wirksame Ergänzungen werden regelmäßig konsumiert. Keto Guru Ergänzungsmittel helfen Ihnen dabei, Energie wiederzugewinnen, die Sie möglicherweise aufgrund eines Keto-Diät programms verlieren. Lesen Sie mehr über Keto Guru in diesem Blog, wenn Sie mit der Keto-Diät beginnen möchten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *